Orchesterakademie


Im Rahmen des Orchesterakademie bereiten wir in jeder Saison 10-12 Studierende der Musikhochschule Lübeck auf den Beruf des Orchestermusikers vor. Jeder Studierende wird von einem Mentor des Philharmonischen Orchesters betreut. Die Mentorenhonarare stellen wir der Philharmonischen Gesellschaft zur Verfügung.

 

Seit 2005 haben sich rund 195 (Stand 2020) Studierende der Musikhochschule Lübeck über ein Probespiel für die Orchesterakademie (Stufe 2, ehemals Orchesterstudio) qualifiziert und nach Unterrichtseinheiten von Mentoren der einzelnen Stimmgruppen in Konzerten und Opernaufführungen des Philharmonischen Orchesters der Hansestadt Lübeck mitgewirkt.

 

Die Orchesterakademie ist eine Kooperation des Theater Lübeck und der Musikhochschule Lübeck und wird unterstützt von der Possehl-Stiftung.


Unser 1. Konzertmeister Carlos Johnson mit Vahram Sardaryan, ehemaliger Absolvent der Orchesterakademie und inzwischen festes Mitglied der Lübecker Philharmoniker



Orchesterakademie-Mitglied Jella Großmann bei einer Probe mit der Kontrabaßgruppe



Orchesterakademie-Mitglied Julian Grebe am Schlagzeug